Kategorie-Archiv: Uncategorized

Fotos: Frühschoppen mit Jürgen B. Hausmann & Harald Claßen am 21.6.2020

Unsere erste Veranstaltung im Schaffrathhaus nach dem Lockdown, war eine Benefizveranstaltung fürs Schaffrathhaus mit hochkarätigen Künstlern:

Jürgen Beckers, alias Jürgen B. Hausmann und Harald Claßen, unterhielten die Gäste excellent und höchst unterhaltsam, Open Air auf unserem wunderschönen Außengelände.

Das Programm sollte eigentlich „SOMMER, SONNE, SO´NE SPASS“ heißen, aber auf Grund der aktuellen Situation wurde das Programm zu einem Mix aus mehreren Progammen, die alle sehr aktuell sind. Es waren vertreten: „NIX VI-RUS“, „KORONA, KRISE, KLOPAPIER“ und „SOMMER, SONNE, SO´NE SPASS“.

Wir danken Jürgen Beckers und Harald Claßen ganz herzlich und freuen uns besonders, dass sie auch im nächsten Jahr wiederkommen.

Fotos: Dietmar Busch

Jürgen B. Hausmann ist am 21. Juni bei uns

Wir freuen uns riesig, dass auch bei uns endlich wieder was stattfinden kann!

Am Sonntag begrüßen wir Jürgen B. Hausmann und Harald Claßen Open Air in unserem Garten und hoffen, dass das Wetter auch mitspielt.

21. Juni 2020 um 11.30 – Frühschoppen Kabarett -AUSVERKAUFT-

– SOMMER, SONNE, SO´NE SPASS –

JÜRGEN B. HAUSMANN

Frühschoppen mit Jürgen B. Hausmann!
Exklusiv und hautnah kommt der beliebte Kabarettist, bekannt durch  Funk und Fernsehen, wieder zu uns ins Schaffrathhaus, mit einer Preview auf sein neue Programm. Freuen Sie sich auf einen ausgesprochen unterhaltsamen und unvergesslichen Mittag!

Musikalische Begleitung: Harald Claßen.

Aktuelle Neuigkeiten und Änderungen

Die Ausstellung „Seelenlandschaften“ von Wilfried Schüller muss aus aktuellem Anlass leider verschoben werden. Ein neuer Termin ist geplant für Mai 2021.

Führungen finden wieder bis zu einer Gruppengröße von bis zu 6 Personenstatt. Die nächstenTermine sind Freitag, der 15.5.2020 um 17.00 Uhr und Sonntag der 24.5.2020 um 15.00 Uhr.

Weitere Termine auf Anfrage möglich.
Anmeldung unter: Tel.: 02404-6767 084 oder info@schaffrath-haus.com

Aktuelle Mitteilung zu Veranstaltungen im Schaffrathhaus

Da die Städteregion Aachen alle Veranstaltungen bis Ende Mai abgesagt hat, können wir die Ausstellung von Wilfried Schüller, Fotografie, nicht wie geplant am 10. Mai 2020 eröffnen.

Nachdem heute auf Bundesebene weitreichendere Beschlüsse gefasst worden sind, müssen wir erst die genauen Vorgaben prüfen, um einen Ausweichtermin festzulegen. Wir planen aber weiter und hoffen, dass wir ab September das Jahresprogramm wie gewohnt durchführen können.
Leider entfallen vorerst auch Führungen im Schaffrathhaus. Davon betroffen sind zunächst alle Führungen im April und Mai.

Weitere Informationen folgen, sobald es mehr Klarheit gibt.
Wir freuen uns umso mehr auf Ihren Besuch nach der Lockerung der Auflagen.
Ihr Team vom Schaffrathhaus

Häppchen-Paradies Schaffrathhaus

Alle die schon mal bei uns waren wissen, dass wir zu jeder Veranstaltung leckere Häppchen servieren. Hier eine kleine Foto-Auswahl unserer vielfältigen Leckereien, bis auch wir den Betrieb irgendwann wieder aufnehmen dürfen.

Ausstellung: Marie-Gabriele Ahlert und Hans-Dieter Ahlert -Dialog

 

MARIE-GABRIELE AHLERT & HANS-DIETER AHLERT -DIALOG-

Ausstellungsdauer: 1. – 15. März 2020
Vernissage:

Sonntag, 1.3.2020 um 11.30 Uhr (bis 14.30 Uhr)

Begrüßung:

Friedhelm Krämer, Stellv. Bürgermeister der Stadt Alsdorf
Kiki Bragard, Schaffrathhaus

Einführung:

Dr. Dirk Tölke

Öffnungszeiten:

Die Künstler sind jeweils anwesend.

Sonntag 1.3.2020, 11.30-14.30 Uhr
Samstag 7.3.2020, 16-18 Uhr
Sonntag 8.3.2020, 14-18 Uhr
Samstag 14.3.2020, 16-18 Uhr
Sonntag 15.3.2020, 14-18 Uhr

Einladung als PDF zum herunterladen: Einladung-Ahlert Ausstellung



In der Presse:

Klenkes Magazin März 2020

Aachener Zeitung am Sonntag 1.3.2020

Aachener Nachrichten, 26.2.2020

Fotos: René Blanche -Valentinslesung- am 14.02.2020

Zur Auftaktveranstaltung 2020 im Schaffrathhaus, begeisterte René Blanche, Schauspieler, Regisseur und Leiter der Aachener Schauspielschule, zum Valentinstag  mit Texten, Gedichten, Versen und Briefen berühmter Persönlichkeiten und Autoren wie Casanova, Goethe, Hesse uvm. das Publikum.

Kurzweilig und unterhaltsam, nahm er die Zuschauer mit auf eine literarische Reise rund um Liebeslust und Liebesfrust. Zwischendurch verzauberte Erwin Kaltenbach das Publikum auf dem Klavier mit romantischen Klängen.

Hier, Impressionen von diesem gelungenen Abend:

Fotos: Dietmar Busch

Aktuelles aus der Presse

Über Jahreshauptversammlung Schaffrathhaus 2020

Aachener Zeitung am Sonntag, 9.2.2020


Über René Blanche Lesung am 14.2.2020

Aachener Zeitung am Sonntag, 2.2.2020


Über Lüdwig Schaffrath Ausstellung im Zinkhütter Hof

Eschweiler Magazin

Valentinslesung: 14. Februar 2020, RENE BLANCHE

Wir laden herzlich zu unserer 1. Veranstaltung 2020 ein:

am 14. Februar 2020, um 20.00 Uhr

– VALENTINSLESUNG –

RENÉ BLANCHE

René Blanche ist Schauspieler, Regisseur und leitet die Aachener Schauspielschule. Zum Valentinstag liest er Texte, Gedichte, Verse und Briefe berühmter Persönlichkeiten und Autoren (darunter Casanova, Goethe, Hesse uvm.) und nimmt das Auditorium mit auf eine literarische Reise rund um Liebeslust und Liebesfrust.

Musikalische Begleitung: Erwin Kaltenbach

Copyright: Foto -Susanne Schlüter, Text: René Blanche

Sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Tickets zu je 20,00 € inkl. Begrüßungsgetränk und leckeren Häppchen!

bei Ursula Schaffrath-Busch, Tel.: 02162-30826
im Schaffrathhaus, Tel.: 02404-6767 084
per E-Mail: info@schaffrath-haus.com

Hier ist unser 2020 Kulturkalender als PDF Download:

2020 Kulturkalender Schaffrathhaus

Zeitung am Sonntag, 2.2.2020

 

Aachener Zeitung, 5.2.2020