SchlagsaitenQuantett

Musikabend im Schaffrathhaus

14. Oktober                  20 Uhr

Nach ihrem Erfolg im letzten Jahr freuen sich die vier Musiker auf den 14. Oktober, dann kommen sie zum zweiten Mal nach Alsdorf ins Schaffrathhaus – Kultur im Atelier.

Die vier passen in keine Schublade. Sie spielen instrumentale akustische Musik ohne Gesang in einer interessanten Mischung zwischen Gypsy-Swing, Latin-Pop, Flamenco und Rockmusik. Neben quicklebendig arrangierten Traditionals werden Eigenkompositionen mit einer nicht zu knappen Portion Humor und Spielfreude serviert. In der Aachener Szene haben sie sich längst eine ständig wachsende Anhängerschaft erspielt, die mittlerweile weit über die Stadtgrenzen hinausgehen. Dazu gehören seit letztem Jahr auch Fans aus Alsdorf, die nach dem Musikabend im September begeistert waren.

Schlagsaiten-Quantett das sind: Georg Palm und Holger Remmel an der Gitarre, Guido Breidt trommelt auf dem Cajon und Tom Stolpe spielt den Bass. Die Bandmitglieder sind Musiker aus der Region Aachen, die neben unzähligen Kneipenkonzerten, Auftritte beim „Aachener September Spezial“ und dem Eupener Musikmarathon vorweisen können.  2016 waren sie bereits zum dritten Mal beim Hafenfest in Hamburg präsent.

Nach dem Erscheinen ihrer ersten CD ging es steil bergauf und erfolgreiche Konzerte im In- und Ausland mit begeistertem Publikum folgten. 2015 stellten die Jungs ihre zweite CD „Gypsy-Punk“ vor mit einem dynamischen Mix aus Weltmusik und Rock. Die Anzahl ihrer Auftritte bei Kneipenkonzerten und Kleinkunstveranstaltungen bis hin zu den großen Bühnen sind mittlerweile Legendär.

Wer die Jungs vom Schlagsaiten-Quantett noch nicht kennt, hat die Möglichkeit sie am 14. Oktober im Schaffrathhaus live und hautnah zu erleben. Überzeugen Sie sich selbst!

Der Förderverein Schaffrathhaus –Kultur im Atelier freut sich sehr auf die Band und auf einen unterhaltsamen Abend. Der Erlös kommt zu 100% dem Förderverein des Schaffrathhauses zugute.

Ticketpreis 20,- €,  inkl. Begrüßungsgetränk und lecker Häppchen

Reservierungen unter Tel.: 02404 6767084

Per Mail: info@schaffrath-haus.com

oder in der Buchhandlung Thater, Luisenstraße 9

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.